Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 1. November 2019

Halloween

... ist ja nicht so unbedingt meines. Und doch hab ich mir mal ein Paket Halloween-Stoffe gekauft. Geistige Umnachtung? Ich weiß es nicht. 


Die Anleitung hab ich hier gefunden und für mich war gleich klar: da vernähe ich meine Halloween-Stoffe. Es wurde kein ganzer Quilt sondern eine Mitteldecke für unseren Esstisch.
Meine Idee wäre jetzt noch eine Fledermaus, eine Hexe, eine Spinne und eine Katze - alles ganz in Schwarz - auf die Decke zu applizieren. Doch das habe ich jetzt vor Halloween nicht mehr geschafft.  Vielleicht nächstes Jahr - oder auch gar nicht :-) Es freut mich, dass ich sie soweit fertig bekommen habe. 


Und weil gestern Spielenachmittag war, hab ich passend zu Halloween die Muffins mit Fledermäusen dekoriert - ein kleiner Hauch von Halloween!

Und nach Halloween dauert es nicht mehr lange und die Adventzeit beginnt. Mit der Idee der "Advent-Post" waren Birgit und ich anscheinend zu spät dran. Leider haben sich zu wenige Teilnehmer*innen gemeldet - wir müssen die Aktion leider abblasen. Aber nächstes Jahr, da fangen wir früher damit an und vielleicht klappt es 2020!


Bis bald
I & Du

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    nix mit geistiger Umnachtung! Deine Halloween Stöffchen finde ich ja traumhaft! und die Decke ist superschön geworden! Die Muffins hast du toll dekoriert, die waren bestimmt schnell weg :0) Das mit Eurer Aktion finde ich sehr schade, nächstes Jahr klappt es bestimmt! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Quilt und leckere Muffins :O)
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, die Muffins sehen toll aus und der Quilt auch! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Schaut super aus!
    Das mit der Adventpost find ich auch schade, hab mich aber selber auch nicht gemeldet, weil ich schon aus Erfahrung weiß, dass mir die Zeit vor Weihnachten knapp wird. Ich weiß aber auch nicht, ob es für mich was geholfen hätte, wenn es früher gewesen wäre. Früher ist man dann ja auch nicht wirklich in Weihnachtsstimmung...
    Trotzdem DANKE für eure Ideen und euer Engagement!
    glg
    Babsi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über einen Kommentar von dir!

Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.