Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 20. Oktober 2017

Patchworkkurs Teil 3

Heute geht es weiter - habe wieder etwas fertig. Sozusagen das erste Weihnachtsgeschenk: ein Bärentäschchen!
Sehr einfach und schnell zu nähen - ohne irgendwelche Komplikationen. Der Außenstoff wird auf Vlies aufgesteppt - das Muster ist frei zu wählen. Ich habe einfach Wellenlinien gemacht. Das Futter und die Innentaschen werden in einem Stück zugeschnitten, die Innentaschen abgenäht. 
Außenstoff und Innentaschen werden aufeinandergelegt, die Seitenteile kommen an den Rand angenäht. Oben und unten den Reißverschluss noch annähen und mit dem Binding hält dann alles zusammen. Die erste Naht vom Binding hab ich mit der Maschine genäht und die zweite wieder einmal mit der Hand - mit der Maschine habe ich da einfach keine 100% Trefferquote :-)
Dann noch die Seitennähte zugenäht und fertig ist sie...









Dieses war der dritte Streich und der vierte folgt demnächst...


Bis bald
I & Du



Kommentare:

  1. Du nähst immer wunderschöne Täschchen. Entzückend das Bärentascherl. Die Anleitung hört sich einfach an aber ich kann es trotzdem nicht so schön. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,

    da kann ich mich nur anschließen....das Tascherl sieht klasse aus...vor allem das Binding...das mit der Hand kann ich irgendwie nicht...deine Post ist gestern auch wohlbehalten angekommen. :)

    Ich habe mich sehr gefreut...liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über einen Kommentar von dir!

Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.