Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 22. Oktober 2016

Weihnachtsstern

Am 3. Oktober habe ich einen Kurs für Nähen auf Papier in Leibnitz besucht. Entstanden ist mein erstes weihnachtliches Stück für dieses Jahr. Genäht hab ich nicht auf Papier sondern auf einem mit Rauten vorgedrucktem Vlies. Das erspart das Papier wieder herauszutrennen und gibt dem guten Stück gleichzeitig schon etwas Halt.




Hier fehlt jetzt nur noch der Hintergrundstoff und der Rand. Das hab ich an dem Kurstag leider nicht mehr geschafft. Aber mittlerweile zu Hause. Fertig schaut der Stern dann so aus:


Zum Abschluss muss ich sagen, die Technik gefällt mir und ich werde mich noch weiter damit beschäftigen. 

Gesagt - getan: am 15. Oktober konnte ich noch einmal an einem Nähkurs teilnehmen. Diesmal musste ich nicht bis in die Steiermark fahren, sondern nur bis ein Stückerl bis nach Wolfsberg. Der Kurs wäre 2 Tage gewesen, aber aus privaten Gründen konnte ich nur einen Tag teilnehmen. Aber wenigstens den einen Tag konnte ich nutzen und hab mich weiter mit Nähen auf Papier beschäftigt. 



Dieses schöne Stück bekommt noch einen Streifen bunten Rand und noch mal einen Schwarzen rundherum. Dann wird daraus ein Polster. Die Technik hab ich kapiert und es wird wie gesagt noch mehr davon geben…


Verlinkt wird zu Weinachtszauber 2016, Nähzeit am Wochenende Weihnachtscountdown 2016und WeWol

Bis bald
I & Du


Kommentare:

  1. Super schöner Stern und erst das zweite Muster, das voll mein Geschmack wäre! So einen Kurs will ich schon lange machen ... toll das du es für dich entdeckt hast! LG Ingrid PS: Den Stern solltest du gleich in der ersten Woche vom Weihnachtscountdown dann verlinken :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,

    ich liebe die Nähtechnick...deine beiden Stücke sehen totall toll aus. :)

    Gibt es dazu vielleicht eine Anleitung?

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - natürlich gibt's eine Anleitung - ohne hätte ich das nicht geschafft.
      LG Karin

      Löschen
  3. Wow, bestimmt einen heiden Arbeit, aber sehr hübsch
    Danke fürs verlinken
    Ich wünsche einen stressfreie Weihnachtszeit
    Starky

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    die Stücke sind sehr schön geworden und gefallen mir gut, besonders der Weihnatsstern hat es mir angetan, der ist geradezu wundervoll.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen