Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 16. Juni 2020

Garnrollentäschchen gegen Wildspitz-Geldbörse

Bettina von "die kreative Nadel" und ich haben einen kleinen feinen Tausch gemacht. Auf einem Blog hab ich gelesen, dass Bettina "die Königin der Geldbörsen" ist und gemeint, wenn sie mal wieder eine nähen möchte soll sie an mich denken. Indirekt habe ich mir von ihr eine Wildspitz-Geldbörse gewünscht. Bettina lässt sich da nicht lumpen und hat mir direkt einen Tausch vorgeschlagen. Auf meinem Blog hat sie sich etwas umgesehen und mir dann die Wahl zwischen einem Garnrollentäschchen und der Kosmetiktasche Nina gelassen. Sozusagen als Überraschung. 
Ende Mai war es dann soweit und die Päckchen haben sich auf den Weg gemacht. Ich habe mich dann für das Garnrollentäschchen, das sie zum Webbandhotel umfunktionieren möchte, entschieden. 


Lange habe ich überlegt welche Stoffe ich nehmen werde. Dann war meine Idee ein bisschen Patchwork zu verwenden. Zuerst dachte ich an einen Patchworkblock auf die "Klappe" und hab mich dann doch für einen Patchworkstreifen entschieden. Entstanden ist dann dieses Täschchen, dass schon ein schöne Größe hat. Ich bin gespannt wie es mit Webbändern befüllt aussieht.




So schnell mein Packerl bei Bettina war, so lange hat es gedauert bis ich meines in Händen halten konnte - 2 Wochen!!! Wir dachten schon das ist jetzt weg... Zum Glück war dem nicht so und ich konnte mich über eine supertolle Wildspitz-Geldtasche freuen. Aber seht selbst...


Innen ist ein ganz entzückender Stoff vernäht - meine Wildspitz ist ein ganz besonderes Stück geworden.






Liebe Bettina, nochmals ganz lieben Dank dafür!!!

Verlinkt wird zu DvD, Taschenparty, Creadienstag, Patchen & Quilten und 
Bis bald
I & Du

Kommentare:

  1. Oh wie fein! So ein Tausch ist wirklich immer wieder eine gute Idee.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll, besonders gefäält mir die Idee mit em Garnrollentäschchen....

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen
  3. Servus Karin!
    Darf ich fragen, wieso diese Geldbörse Wildspitz heißt? Hat das mit dem Verschluss zu tun? Eure Tauschidee finde ich richtig toll und was ihr getauscht habt, noch toller! Danke fürs Zeigen beim DvD und liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elfi!
      Das kann ich dir gar nicht beantworten, ich nehme an der oder die DesignerIn haben sich den Namen einfach so ausgesucht.
      LG Karin

      Löschen
  4. Die-kreative-Nadel.com17. Juni 2020 um 06:30

    Liebe Karin, wie gut, dass am Ende doch alles geklappt hat und die Post uns keinen Streich gespielt hat.
    Mein Webband-Hotel ist hier schon schwer im Einsatz.
    Ganz liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin schon sehr gespannt wie es gefüllt aussieht :-)

      Löschen
    2. Die-kreative-Nadel.com18. Juni 2020 um 21:02

      Schau mal bei mir vorbei ��

      Löschen
  5. Hej Karin,
    Eine tolle Idee ein garnrollentäschchen für webänder zu nehmen. Die Stoffe sind schön und die verschlusslasche mit dem patchworkstreifen sieht super aus :0) die wildspitz ist ein hingucken in dem knalligen Stoff aussen kombiniert mit grün...wunderbar! Ein toller tausch...ganz lg aus Dänemark, Ulrike:0)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön genäht, liebe Karin!
    Ich wünsche Dir einen schönen und freundlichen Wochenteiler!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du mich auf eine Idee gebracht mit dem Patchworkstreifen :-) Sehr schön sieht das aus!
    Vielen Dank fürs Zeigen bei der Taschen-Party!
    LG, Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über einen Kommentar von dir!

Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.