Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Samstag, 13. Februar 2016

Emil...

...ist ein Sorgenfresser. Marietta feiert mit ihrem Blog H-M & C ihren 2. Bloggeburtstag und hat zum Sorgenfressertausch eingeladen. Und hier könnt ihr meinen Emil (mein Sohn hat ihm diesen Namen gegeben) anschauen:


Emil ist ca. 25 cm groß (ohne Schlackerfüße) und schon ganz gespannt bei wem und wo er bald leben wird.


Außerdem ist Emil sehr pflegeleicht. Er sitzt ganz ruhig auf seinem Platz und beobachtet seine Umgebung.


Und wenn du irgendwelche Sorgen hast, dann bekommt Emil ganz plötzlich Hunger... sonst macht dir Emil keinerlei Probleme. Versprochen!

Verlinkt wird zu WeeKeND WoNDeRLaND.

Bis bald
I & Du



Kommentare:

  1. Oh, Emil ist ja ein ganz tolles Kerlchen. Und schon so groß. Toll. Lg maika

    AntwortenLöschen
  2. Emil kann man sicher auch ausgewachsene Sorgen anvertrauen. Auch schön, so einen "großen" dabei zu haben. Die Haare sind doll :)
    Liebe Grüße
    Rebecca aka Beccy Sew

    AntwortenLöschen
  3. Emil ist ja ein ganz aufmerksames Kerlchen. Der bekommt bestimmt alles mit, wenn er da so ruhig rumsitzt.
    Ein ganz Süßer ist er dazu auch noch. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  4. Ist toll geworden. Und schaut richtig frech aus. Würde zu meinem kleinem Rabauken passen.
    Lg Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ein Emil und noch dazu ein Großer!
    Dem kann Frau bestimmt einiges anvertrauen...
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Emil ist so ein süßer Name für diesen kleinen, roten Sorgenfresser! Das heißt, so klein ist er ja gar nicht!
    Pflegeleicht ist immer gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Emil passt ja sehr gut zu dem kleinen Kerlchen. Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  8. lindner-bettina.de14. Februar 2016 um 18:20

    Ach, der könnte auch gern bei mir einziehen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Oh Emil ist süß, der würde toll zu uns passen. Lg

    AntwortenLöschen
  10. Der lustige Kerl ist einfach wie gemacht, um einen von Sorgen zu befreien!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen