Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 7. August 2018

Kosmetiktasche Nina

Mal wieder ein "Auftrag" für ein "Täschchen". Genauer gesagt sollte es wie ein geborgtes und wieder zurückgegebenes Täschchen aussehen. Mit ein bisschen nachfragen bin ich auf die SewTogetherBag gekommen - nur nicht so breit, vielleicht 15cm oder so. Ich hab mir schon die Anleitung herausgesucht und die Breite angepasst, alles aufgeschrieben, da bin ich bei Bente über die "Kosmetiktasche Nina" gestolpert. Die würde von der Technik her auch passen. Die Breite müsste ebenfalls angepasst werden. Gesagt getan.





Im Endeffekt war sie zwar in der Breite richtig aber zu hoch. Auch das kann man ändern und habe gleich noch eine zweite genäht. Mal sehen was die Empfängerin dazu sagt.








Bis bald
I & Du

Kommentare:

  1. hej karin,
    also ich finde beide täschchen ganz klasse :0) ganz LG aus dem nächtlichen Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, was wird da reinkommen? Rundstricknadeln? lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wunderschön sind die Taschen geworden. Ich habe das Schnittmuster unlängst ja bei dir entdeckt, worüber ich mich sehr freue. "Nina" steht fest auf meinem Nähplan. Ich glaube, ich lege gleich los, ich bin ganz "angefuxt" von deinen Täschchen! Danke fürs Zeigen.

    Viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über einen Kommentar von dir!

Beim Kommentieren werden die von dir eingegebenen Formulardaten gespeichert, eventuell auch deine IP-Adresse. Deinen Kommentar kannst du jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.