Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 27. September 2017

Gartenfeen

Es gibt nicht nur "Nähfeen" sondern auch "Gartenfeen". Wieder nach einer Vorlag von Ursula Schertz. Ich dachte mir, die kann ich vielleicht ein bisschen im Urlaub sticken, habe mir grün meliertes Garn gekauft und noch Grüntöne aus meinem Vorrat mitgenommen. Zu viel werde ich nicht kommen - habe ich gedacht - aber es ging so flott voran, dass ich selbst erstaunt bin. Als ich die erste Nähfee in Arbeit hatte - mit grün-meliert - hab ich mir überlegt, dass ich ja bei jeder Fee so einen kleinen (oder auch größeren) Farbtupfer dazumischen könnte... und hab die Teile ausgelassen. Wieder daheim, hab ich dann die Farben ergänzt - ich hatte ja nur grün mitgenommen. Und hier meine erste "Gartenfee":


Die Motive habe ich wieder auf ein wasserlösliches Vlies gezeichnet und dann auf den Stoff aufgeklebt. Die Umrandung werde ich dann sticken, wenn rundherum der Stoff gepacht ist.

Weiter geht es mit einer Gartenfee die auf einem Radieschen sitzt - Radieschen wieder in Farbe...



Die dritte hält einen Riesenkürbis...


die vierte schnuppert an Rosmarin den ich in einem dunkleren Grün gestickt habe, gefällt mir sehr weil sich vom Rest abhebt. Ein bisschen lila dazu als Farbklecks...


die nächste tanzt mit Schnittlauch, auch wieder mit Extragrün und eine Kugel  in Petrol...


und die letzte liegt gemütlich unter einer Blume (die erst noch auf einen Stoff - der noch an den weißen angenäht werden muss - appliziert wird). Dafür summt schon die bunte Biene herum...


Dazu gibt es eine Blätterranke - noch ohne Blümchen...


Weiter bin ich nicht gekommen, da ich ja keine Farben mit hatte. 

Zum Glück hatte ich noch mein "Langzeitprojekt" mitgenommen (wie mir das noch eingefallen ist weiß ich auch nicht - wahrscheinlich hab ich gedacht zur Abwechslung, falls ich das Sticken satt hätte). Die Hexies waren schon fertig und ich habe noch 18 Blümchen zusammengenäht...


Und jetzt ist wirklich Schluß... mehr hab ich nicht :-)

Verlinkt wird zu Handgestickt und Create in Austria 

Bis bald
I & Du















Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    deine Gartenfeen gefallen mir sehr gut..und ich freue mich auch das du bei meiner Herbstaktion dabei bist.... :) Vielleicht stickst du ja noch eine Gartenfee oder etwas ganz anderes.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin, die Gartenfeen sind ja wirklich entzückend, so zart. Da hast Du ja ganz schön viel weitergebracht im Urlaub, gratuliere! lg, Gabi

    AntwortenLöschen