Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 10. November 2015

Nadelkissentausch...

heute hab ich auch eines bekommen. 



Verschickt wurde es in einem Karton und darin war dieses verpackte ??? und ein ganz persönlicher mit der Hand geschriebener Brief. Wo bekommt man heute noch so einen? Und nicht nur der Brief hat eine eigene Handschrift - auch der Inhalt:


Ein Regenbogenbuntes Nadelkissen mit Klettverschluss am Untergrund befestigt und dazu...


ein kleiner Nähmaschinentischabfallbehälter. So etwas wollte ich mir schon lange einmal machen - und jetzt hab ich einen so ganz mir nix dir nix von meinem Wichtel zusammen mit einem Nadelkissen bekommen. Das war eine ganz tolle Idee und die Farben sind so schön bunt - Danke liebe Nadelkissenmacherin! Jetzt werde ich mich mal auf die Suche nach deinem Blog machen...

Was sonst noch beim Nadelkissentausch an anderen Nadelkissen oder Nadelbriefen oder sonstigen Kreativen Ideen für Nadelkissen herausgekommen ist, könnt ihr bei Mila sehen.

Bis bald

I & Du

Kommentare:

  1. Herrlich bunt!
    Schön! Das ist wohl genau das was du dir gewünscht hast, oder?
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das Nadel-Ensemble leuchtet einem ja richtig strahlend entgegen. Gegen Winter-Blues bestens geeignet. Da hat deine Macherin ja quasi deine Wünsche von den Augen abgelesen. Oder vom Blog. LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wohl eher vom Blog :-) Passt perfekt

      LG Karin

      Löschen
  3. Wow, wenn das mal nicht laut 'trister Herbst adé' schreit, dann weiß ich auch nicht. Und dann auch noch so praktisch mit 'Müllbeutel'.
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich sehr praktisch. Ich muss noch ein Foto machen, wie das neue Kissen in der Praxis verwendet wird. Demnächst auf diesem Blog.

      LG Karin

      Löschen
  4. Ich bin Begeistert! So ein Teil ist wirklich super Praktisch.....
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Superschön - gefällt mir sehr, denn ich mags auch gerne farbig. Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich liebe die Regenbogenfarben. Ich selbst hab sie zwar noch gar nicht verarbeitet, aber was nicht ist kann ja bekanntlich noch werden.

      Löschen
  6. Hübsch UND praktisch! Eine feine Kombination!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - auch in der Praxis - wirklich praktisch und sehr schön natürlich

      Löschen