Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 2. Juni 2017

Jahreszeitentausch - Sommer

Der JZT-Sommer ist eine Aktion von Marietta und Rebecca. Es wird wieder fleißig getauscht.

Maika hat für mich genäht. Einen etwas kleineren "JohnBoy" und genau richtig für den Schwimmkursbesuch unseres Juniors. Handtuch, Badehose und etwas zu trinken und zu essen passt perfekt hinein. Den Schnitt hab ich auch schon lange daheim, aber wie das so ist, näht sich so eine tolle Badetasche nicht von allein. Dazu gab noch es 2 Flaschen mit Strohhalm - auch sehr praktisch - gefüllt mit Fröschen und Maikäfern (normalerweise mag ich diese "Viecher" ja nicht - aber im Schoko-look - warum nicht? )Vielen lieben Dank - der JZT-Sommer ist perfekt!!!






Dieses Mal durfte ich für Marietta etwas werkeln. Ihr Wunsch war etwas für Ihren neu erstandenen Wohnwagen oder eben irgendetwas anderes sommerliches. Ich hab wirklich lange hin und her überlegt. Für einen Wohnwagen kann man ja wirklich sehr viel nähen, WENN man die Maße kennt. Kenn ich aber nicht. Also etwas, das überall passt - da wird die Sache schon schwieriger... vielleicht ein Kissen? oder ein Utensilo? Nein - das ist nicht das richtige. Schlußendlich habe ich mich für eine bunte Wimpelkette entschieden und dazu noch ein Notizbuch mit Hülle - vielleicht zur Verwendung als Wohnwagenreisetagebuch? oder für Checklisten für die Ausfahrt mit dem Wohnwagen? oder für was auch immer.






Liebe Marietta, ich hoffe ich habe deinen Geschmack getroffen und du kannst etwas damit anfangen :-)

Und dann gabs für Marietta noch eine Draufgabe - ist mir eh schon fast peinlich. Für Marietta war noch eine "kleine Nettigkeit" aus dem letzten Jahr ausständig. Auch das habe ich jetzt geschafft. Marietta ist so ein sorgfältiger Mensch, dass sie auf ihrem Blog sogar eine "To-Sew-Liste" hat und auf der steht natürlich einiges drauf. Unter anderem auch ein Müllsammler fürs Auto. Den kannst du, liebe Marietta, jetzt streichen. Über diesen Wunsch hab ich mich hergemacht und einen genäht...


Ich hab mir auch einen genäht und schon im Auto drin. So leer schaut er vielleicht etwas groß aus, aber im Gebrauch kann er ganz schnell zu klein werden. Die Anleitung ist von hier. Außen ist ein Stoff vom Möbelschweden und innen Wachstuch - falls was ausrinnt :-)

Verlinkt wird zu Create in Austria, JZT-Finale Sommer und zum Freutag!

Bis bald
I & Du


Kommentare:

  1. Au fein. Es ist angekommen und du freust dich. Da wünsche ich euch viel Spaß im Schwimmbad. Viele liebe Grüße und einen schönen Sommer! Maika

    AntwortenLöschen
  2. Der JohnBoy ist ja cool. Genau das Richtige für den Schwimmkurs.
    Meinen Geschmack hast du absolut getroffen. Der Wohnwagen wird übrigens nirgendwo hin fahren, der steht fest auf einem Campingplatz. :-)
    Und der Müllsammler ist klasse. Gute Idee, dir auch gleich einen zu nähen. Und es ist gar nicht schlimm, dass es etwas länger gedauert hat, so ist die Überraschung umso größer. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  3. die-kreative-nadel.com2. Juni 2017 um 21:41

    Oh wie schön, eine neue Badetasche. Wenn die mal nicht zum Sommer passt!
    Deine Geschenke habe ich schon bei Marietta bewundert.
    Lieb Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen