Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 14. März 2017

Kreativ-Kiste

Es ist unglaublich - aber schon wieder ist ein Monat herum und der Zeigetag der Kreativ-Kiste steht vor der Tür. Dieses Monat lautete das Motto: "Nähen auf Papier". Wenn man das gut beherrscht, kann man die tollsten Dinge nähen. Soweit bin ich aber noch nicht. Ich überlege jedesmal aufs Neue, wie ich denn da am besten Anfange. Und deshalb brauch ich ja auch nicht die schwierigsten Motive auswählen, sonder "begnüge" mich noch mit den, wie mir scheint, einfacheren Vorlagen. Diesmal ist bei mir eine Einkaufstasche entstanden. Was heißt eigentlich eine… eigentlich sind es insgesamt 4 Stück geworden - eine davon nach der "Nähen auf Papier-Methode". Die anderen 3 sind ganz normal gepatcht - weil auch das sehr viel Spaß macht. Überhaupt dann, wenn Frau mal nicht alleine in der Werkstatt sitzt und näht sondern mit Sack und Pack - inkl. Nähmaschine - bei einer Nähfreundin einfällt. Wir haben natürlich genäht… aber nicht gleich. Der Beginn hat ein bisschen gedauert und man muss ja schließlich auch erst ein bisschen warm werden. Und wie geht das am Besten? Genau - indem man sich erstmal ausgiebig austauscht. Was man denn in der Zwischenzeit so genäht hat, was man noch vorhat zu nähen und schließlich kommt dann das Thema, was nähen wir heute? Aber auch das kann man nach ein paar Minuten schon wieder verwerfen und es entsteht etwas ganz anderes…
So - jetzt aber zurück zur Kreativ-Kiste! Hier ist mein Beitrag:





Außer dieser blauen Tasche sind noch diese entstanden, wirklich praktisch, weil sie alle auch zum zusammenfalten sind und wenig Platz wegnehmen:


Alle zusammen sind dann noch etwas bunter…


Schaut doch auch mal bei den anderen Damen vorbei, was sie so gewerkelt haben: 


Ich bin schon gespannt, was wir euch nächstes Monat zeigen werden.

Verlinkt wird zu Creadienstag, Create in Austria, Dienstagsdinge, HOT, TT -Taschen und Täschchen und (danke für den Tipp) zum TaschenSewAlong 2017 und auch noch zu Nix Plastik.

Bis bald
I & Du





Kommentare:

  1. Schicke Täschchen. Die passen auch gut zum Taschen Sew Along bei greenfietsen. Da heißt es im März Patchwork.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    mir gefallen deine Taschen alle und das man sie zu einem kleinen Täschchen zusammenlegen kann. Wunderschön! Ich freue mich das du das nächstemal wieder dabei bist.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    Deine Taschen sind toll geworden und so praktisch! Die Flying Geese machen sich super als Eyecatcher.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    Deine Taschen sind toll geworden und so praktisch! Die Flying Geese machen sich super als Eyecatcher.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. Super schöne Einkaufstaschen Karin, kannte ich so noch nicht, muss ich mir merken :-)
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  6. Deine Einkaufstaschen sind sehr schön und praktisch mit der Faltfunktion hinter der Patchwork-Fläche. So was eignet sich immer gut als Geschenk.
    Über eine Verlinkung bei Nix Plastix würde ich mich freuen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Liebe KArin,
    die Taschen sind toll geworden! Das steht bei mir auch auf der Liste, ich möchte da auhc wieder Nachschub nähen, diese Einkaufstaschen sind immer ein schönes Mitbringsel :O)
    Hab einen feinen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. liebe karin,

    die taschen sind genial, gibst du auch unterricht?

    lg, berfi

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab jetzt schon drei Taschen in PP gesehen, und finde sie alle Klasse, Und Taschen kann man ja immer brauchen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,
    Deine Taschen sind klasse und so praktisch. Überall sehe ich flying geese :-)
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen