Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 13. Januar 2017

Prosit 2017

Liebe Leser!

Für mich war es ein turbulentes Jahr mit Höhen und Tiefen! Aber ich schaue neugierig ins neue Jahr und freue mich schon auf all die Projekte und Aktionen die mir schon ins Auge gestochen sind. Wie wir alle wissen, lassen sich nicht alle Projekte wirklich umsetzten, aber das macht ja auch nicht wirklich etwas. Was sich dieses Jahr nicht mehr ausgegangen ist, wird vielleicht im nächsten Jahr etwas und wenn nicht? Auch egal :-)


In diesem Sinn wünsche ich euch ein glückliches neues Jahr, Gesundheit und viel Freude. Mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen!


Ja, das wollte ich euch noch im alten Jahr schreiben - aber ich bin nicht mehr dazu gekommen. 

Ich könnte jetzt auch einen kleinen Rückblick starten, aber ich schaue lieber nach vorne. Was seh ich den da… jede Menge UFO´S die fertig gestellt werden wollen (ist ja auch irgendwie ein Rückblick :-) na egal…)…

Da ist einmal mein "Fire & Ice"-Sampler, bei dem die Blöcke fertig sind und nur aufs zusammen nähen warten. Auch die Anordnung ist schon schriftlich festhehalten.


Den selben gibt's in Rot/Weiß - da gibt es aber noch nicht alle Blöcke - was heißt nicht alle… vielleicht grade mal ein Viertel :-(


Beim Regenbogenquilt hab ich die Tage etwas weitergemacht - ich hab die falschen Blöcke aufgetrennt und richtig gestellt. Ca. die Hälfte werde ich schon fertig haben.


Dann hab ich einmal ein paar Rosa-Quadrate zugeschnitten und auch schon zu Blöcken genäht und wieder zerschnitten. Anordnung hab ich noch keine…


Dann liegt da schon seit ewigen Zeiten das fertige Top mit den Schafen - da wird es jetzt auch langsam Zeit die Decke fertig zu machen und ihrer Besitzerin zu übergeben.


Meine Herzen sollen zum Valentinstag fertig sein. Fehlt ja nicht mehr soooo viel… das wird sich wohl ausgehen.



Neue Projekte gibt es auch:

Angefangen mit der Aktion 6 Köpfe - 12 Blöcke! Den ersten Block hab ich schon fertig. Ich möchte für die ganze Decke diese beiden Stoffe verwenden.


Der Taschen-Sew-Along reizt mich auch wieder. Letztes Jahr hab zwar nicht alle Taschen geschafft, aber vielleicht dieses Jahr…

Eine Krabbeldecke wird wieder gebraucht - hat noch etwas Zeit. Diese hier hat schon im neuen Jahr die Besitzerin gewechselt.


Erstmals hab ich auch auf Wunsch Name, Geburtsdatum, Zeit, Gewicht und Größe mit der Nähmaschine auf die Decke gestickt. Schaut sehr gut aus.


Einen Hochzeitsquilt werde ich wohl auch wieder anfangen, eben bei Zeiten. Vorstellungen davon hab ich schon und Termin gibt es eh noch keinen. Da dachte ich mir, den könnte ich doch schon mal anfangen. Er soll von den Motiven - die Herzen - ähnlich werden wie der letzte - die gefallen mir echt gut. Nur sollen die Motive dann in die Mitte von einem Double Wedding Ring kommen. Und das alles in Türkis/Weiß. Ich bin gespannt… könnts ihr euch das so vorstellen?!?!

Jetzt zeig ich euch noch meine neue Handytasche.



So… das wärs dann mal fürs erste. Wünsche euch nochmal einen guten Start ins neue Jahr.

Verlinkt wird zu 6 Köpfe 12 Blöcke und Create in Austria

Bis bald
I & Du



Kommentare:

  1. So viele schöne Sachen hast du schon genäht - da bin ich auf die Vollendung gespannt! Ein gutes neues Jahr. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    tolle Sachen sind entstanden und im Entstehen!
    Ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Wochenende und ebenfalls noch ein frohes, gutes und vor allen gesundes Neues JAhr!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wow - das sind ja einige Projekte, die du geplant hast.
    Ich bin schon gespannt auf die Ergebnisse!
    Dein RollingStone von 6Köpfe-12Blöcke ist toll geworden!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen