Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 13. September 2016

Mein Regenbogen...

Quillt ist etwas gewachsen… mittlerweile habe ich ein paar schwarze Streifen zugeschnitten und an die bunten drangenäht. 



So schön hab ich alles aufgelegt, mit post-its beschriftet, waagrecht und senkrecht die post-its aufgeklebt damit nur ja nichts schiefgeht. Eigentlich hab ich gedacht, ich habe alles richtig gemacht - aber dann kam das böse erwachen… jetzt muss ich trennen… denn auf einmal sind zwei waagrechte und zwei senkrechte nebeneinander… insgesamt 6 Blöcke muss ich auftrennen oder neu machen und die "verdorbenen" anderweitig verwenden. Mal sehen wie sich das mit dem Stoff ausgeht.



 Hier beim oberen Bild oben links kann man meinen Fehler gut erkennen - *schnief* 





Aber was solls, es soll nichts ärgeres passieren und ich hab es ja noch einigermaßen rechtzeitig bemerkt. Gelernt hab ich daraus, dass ich bei diesem Quillt (und bei weiteren ähnlichen) immer alles ganz genau auflegen muss und am Platz nicht sparen darf.

Verlinkt wird zu Creadienstag und Create in Austria 

Bis bald
I & Du

Kommentare:

  1. Oh nein, du arme, ich hoffe du kannst alles noch gut retten na ich bin gespannt wie es weitergeht. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Zum Glück hast Du es noch rechtzeitig erkannt!
    Die Fotos sehen jedenfalls schon sehr vielversprechend aus - gefällt mir sehr gut, Deine Kombination von bunt und schwarz!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen