Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 30. August 2016

Herbstkind Sew Along 2016 - Erste Gedanken...

Mein Herbstkind ist jetzt 4 1/2 Jahre alt und ich hab eigentlich noch nichts für ihn genäht. Aber damit ist jetzt Schluss. Eigentlich wollte ich ja schon im Frühjahr eine Jacke nähen, aber daraus ist nichts geworden.
Zwei Schnitte hab ich bei Makerist schon vor einigen Monaten heruntergeladen. Zum einen die Wendejacke von Textilsucht und zum anderen eine gefütterte Jacke mit Kapuze von Trash Monstarz Nähshop die beide auch in mehreren Varianten genäht werden können. Wahrscheinlich hab ich sie noch nicht genäht, weil ich mich für keine entscheiden konnte. Das ist nämlich jetzt noch immer so. Ich habe zwei Stoffe daheim und auch schon einen passenden Reißverschluss.


Die beiden Schnitte hab ich auch schon ausgedruckt… aber ich weiß noch nicht so recht, welcher es schlussendlich werden soll…. *seufz* - Vielleicht sollte ich den Junior fragen? ...Na mal sehen was er morgen dazu sagt. 
Und dann muss ich ja noch schauen ob ich alles daheim habe...
Da es die erste Jacke wird die ich nähe, werde ich mal versuchen, sie nicht zuuuu aufwendig zu gestalten - damit ich in jedem Fall ein Erfolgserlebnis habe. Aber wir werden sehen… ich bin schon sehr gespannt - nicht nur auf mein Werk sondern auch was sich die anderen Damen so überlegt haben.

Jetzt hüpfe ich mal schnell zum Herbstkind Sew Along 2016 und schaue was es dort für Ideen gibt.

Bis bald
I & Du



Herbstkind Sew Along 2016

Rein zufällig hab ich von diesem Herbstkind Sew Along 2016 von nEmadA gelesen. Ich bin ja nicht sooo die Kleidungsnäherin, aber ich würde es gerne probieren. Einen Schnitt hab ich eh schon länger im Auge - mal sehen ob das etwas brauchbares wird.



Dann bin ich mal gespannt und voller Vorfreude was dabei herauskommt...




Bis bald
I & Du

Baby-Quilt

Es ist wieder ein Baby-Quilt entstanden. Für Mädchen oder Bub? - Das weiß man noch nicht. Deshalb habe ich ihn neutral genäht.



Er ist wieder mit der Hand in den Nähten gequiltet.


Die Rückseite ist ein kuscheliger blauer Stoff...


und das Binding ist vorne mit der Maschine und auf der Rückseite von Hand angenäht. Demnächst wird er sich auf die Reise in die Schweiz machen...

Verlinkt wird zu Creadienstag

Bis bald
I & Du

Sonntag, 28. August 2016

Kreativ-Kiste

Heute ist wieder Zeigetag der Kreativste. Martina hat sich für dieses Monat eine Projekttaschen gewunschen. Und die haben wir doch prompt umgesetzt. Die Anleitung ist von hier. So sehen meine beiden Projekttaschen aus…



Die Vorderseite ist aus Resten gepatcht und die Rückseite ist Tischtuchfolie...


zur Verstärkung hab ich Thermolan verwendet. Gefüllt sind meine Projekttaschen noch nicht, aber das wird schon noch.


 Weitere Projekttaschen seht ihr bei 


Verlinkt wird zu Nähzeit am Wochenende, WeWoL und Zwergstücke.

Bis bald
I & Du


Donnerstag, 25. August 2016

Nähfee die 4te

Langes Fädchen - faules Mädchen! ist das Motto meiner 4ten Nähfee von Ursula Schertz 



Dazu gibt es noch ein kleines Bild...



Noch eine Nähfee und dann geht's ans zusammen nähen. Ich glaub ich fang schon mal an ein paar rote Stoffe herauszusuchen.

Die Nähfeen in "bunt" gibt's es bei Alexandra und auch in Rot stickt Andrea.

Verlinkt wird zu RUMS - nein ich werde den fertigen Quillt nicht verschenken, der ist für meine Werkstatt nur für mich :-)

Bis bald
I & Du

Donnerstag, 18. August 2016

Nähfee die 3te

Meine dritte Nähfee ist fertig! Die Vorlage ist von Ursula Schertz.





Immer schön Maß halten - unter anderem das um und auf für ein gelungenes Nähergebnis! 

Mehr Nähfeen gibt es wie immer bei Alexandra und Andrea!

Bis bald
I & Du

Dienstag, 16. August 2016

Der Hochzeitsquilt ist fertig

Es ist vollbracht! Der Hochzeitsquilt ist schon laaange vor der Zeit fertig geworden. Die Hochzeit ist erst am 10. September und jetzt kann ich demnächst ganz entspannt in Urlaub fahren… Italien wir kommen!
Aber jetzt werde ich euch mal das gute Stück zeigen, ihr seid ja sicher schon ganz gespannt drauf… Voila….




Ich hatte auch einen ganz entspannten "Quillt-Halter" … :-)

Die Herzen sind teilweise gestickt und teilweise appliziert. Die Vorlagen für die Herzen hab ich von irgendwo aus dem Netz und hab sie dann an meine Vorstellungen angepasst. 
Zuerst sollte der Quillt in Rot-Weiß werden… aber dann…. wusste ich nicht so recht ob das die richtigen Farben für das Brautpaar sind. Nach etwas überlegen habe ich mich umentschieden und hab die Farben der Hochzeitseinladung gewählt - Braun/Beige/Weiß. Von der Einladung hab ich auch das Motiv rechts unten im Quillt genommen, vergrößert und dann gestickt. Damit ist auch der Bezug zum Brautpaar hergestellt.



Die hellen Zwischenräume habe ich mit der Maschine gequiltet. Man kann es ganz gut am Foto erkennen.



Das Bindung hab ich zuerst auf der Vorderseite mit der Maschine angenäht und auf der Rückseite mit der Hand. Dann noch ein paar Fäden vernäht und … FERTIG!!!!!


Bis bald
I & Du

Sonntag, 14. August 2016

Überraschung

Vor ein paar Wochen hatte ich Besuch von 2 lieben Freundinnen. Eine hat mir für meinen Geburtstag ein Päckchen dagelassen. Hineingeschaut hab ich natürlich nicht gleich, weil ich ja noch nicht Geburtstag hatte. Deshalb hab ich es  abgestellt und schlichtweg vergessen.
Tage später nach meinem Geburtstag, fragt mich mein Mann ob ich da nicht mal reinschauen möchte… UPPPPPSSSSS… das hab ich doch glatt vergessen und sofort das Päckchen geöffnet. Was soll ich euch sagen… es war etwas selbstgemachtes, das mich später mal wärmen wird… so eine gelungene Überraschung…




… ein laaaaanger Schal zum sicher dreimal herumwickeln und eine passende Haube dazu. Und so schön bunt! Die passen so gut wie überall dazu!

Vielen Dank an die fleißige Strickerin!

Verlinkt wird zu Mein Blog von Zwergstücke und Crealopee.

Bis bald
I & Du

Freitag, 12. August 2016

Nähfee die 2te

Ich freue mich, denn jetzt ist die 2 Nähfee nach einer Vorlage von Ursula Schertz fertig geworden. Auch ein paar kleine Nähutensilien hab ich schon gestickt.




Die kleinen Motive hab ich fast zu knapp an den Rand gebügelt, ist sich aber zum Glück doch noch ausgegangen mit dem Rahmen.

Auf zur nächsten Nähfee!

Nähfeen könnt ihr auch bei Alexandra und Andrea bewundern. Durch die beiden hab ich erst von den Nähfeen erfahren.


Bis bald
I & Du

Donnerstag, 11. August 2016

RUMS mal wieder...

Heute bin ich wieder einmal nach langem bei RUMS dabei. Ich hab mir ein Shirt genäht. Nichts besonderes an sich - höchstens "vielleicht" das Material. Diesen Stoff hab ich mir bei einem Kurzbesuch in Graz gekauft.




Da sind sozusagen 2 Stofflagen übereinander und die obere Stofflage hat Löcher - schaut irgendwie originell aus und hab ich in der Art noch nicht gesehen.

Verlinkt wird zu RUMS 

Bis bald 
I & Du

Montag, 8. August 2016

Die 1. Nähfee!

Bei Alexandra hab ich die Nähfeen von Ursula Schertz zum ersten Mal gesehen und mir kurzerhand die Vorlagen für die Nähfeen und noch 2 andere (aber davon später) bestellt. 
So kann ich mich jetzt Alexandra und Andrea bei ihrem Stickprojekt anschließen. Und hier ist meine 1. Nähfee!


Wie ihr seht, werden meine Nähfeen auch in Rot. Das gute an der Vorlage ist, man kann sie öfters (wie oft, weiß ich allerdings nicht) verwenden und daher auch noch andere Farben ausprobieren.

Die zweite Nähfee ist schon in Arbeit und die zeige ich euch dann demnächst.

Mein Hochzeitsquiltprojekt nimmt auch weitere Formen an, das Top ist bereits fertig und einen Teil hab ich auch schon gequiltet. Jetzt hab ich keine Angst mehr, dass ich vielleicht nicht fertig werden würde :-) Fotos gibt's nach Fertigstellung...

Verlinkt wird zu Handgestickt und Montagsfreuden!

Bis bald
I & Du