Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 31. Juli 2016

Kreativkiste im Juli

Dieses Monat haben wir in der Kreativ-Kiste ein Utensilo genäht und heute ist der Zeigetag. Ich habe wie vorgeschlagen die Anleitung von Pattydoo genäht. Und da gleich alle drei Utensilos. Mein Projekt für die Woche 29 von 52 Wochen.







Ein großes mit Trennwand und 2 kleinere. Die Anleitung war klar verständlich, nur habe ich den falschen Stoff für das Futter erwischt. Viel zu weich, dafür von der Farbe passend. Ein Vlies hätte da viel geholfen, aber wie heißt es so schön: Nachher ist man immer klüger.

Schaut doch auch bei den anderen Damen der Kreativkiste vorbei… Alexandra, Martina, Andrea, Marianne, Sigrid, Andrea, Sandra, Angelika und Rike!


Verlinkt wird zu Create in Austria und Nähzeit am Wochenende

Bis bald
I & Du

Samstag, 30. Juli 2016

Gedrehter Knochen

Mein Projekt für die Woche 28 von 52 Wochen ist der gedrehte Knochen nach einer Anleitung von Britta. Der Knochen war wirklich sehr einfach zu nähen. Im Vergleich zu den anderen Leseknochen, habe ich an den Seiten keine Löcher produziert. Das habe ich immer noch nicht ganz begriffen, wie das bei den Leseknochen geht. Ich pemmper die dann immer mit der Hand zu damit nichts aufreißt. Hier mein gedrehter Knochen, der ein Geschenk für eine liebe Freundin ist.





Verlinkt wird zu Nähzeit am WochenendeCreate in Austria und WeKeND WoNDeRLaND.

Bis bald
I & Du

Sonntag, 17. Juli 2016

Hochzeitsquilt... es geht voran

Die letzten Tage war ich total fleißig beim nähen, aber eben nicht beim bloggen. Deshalb habe ich heute noch eine wahre Bilderflut für euch:
















Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann sind schon 20 von 24 Blöcken fertig gestickt bzw. appliziert. Noch liege ich gut in der Zeit - zwischendurch muss auch noch für etwas anderes Zeit bleiben.


Bis bald
I & Du


1. Stoffroulette in Österreich!!!

Zur Feier meines 2. Bloggeburtstages (der eigentlich schon am Freitag war) starte ich heute mit dem 1. Stoffroulette in Österreich!

Abgeschaut hab ich mir das Stoffroulette bei nephtyis. Ich hab sie gefragt ob ich ihre Idee auch in Österreich umsetzen darf und sie war sofort begeistert. Nephtyis hat schon ein paar Runden hinter sich und es gibt viele begeisterte Anhänger dieses Stofftausches, wie man an den Posts und Kommentaren sehen kann. 

Stoffroulette - so funktioniert es:

  • Wenn du in Österreich wohnst und mitmachen willst, schreib mir über das Kontaktformular auf meinem Blog. Wenn genug Teilnehmer sind (probieren wir es mal mit mind. 10 Teilnehmern) dann melde ich mich bei dir.
  • Verpacke 5 verschiedene Stoffstücke mit einer Mindestgröße von 40x40 in ein Kuvert und schick es zu mir (Adresse gibts dann per Mail)
  • Ein an dich adressiertes, vorfrankiertes (ich denke 1,60 EUR sollte genügen) Kuvert packst du noch mit ein.
  • Dann heißt es abwarten - ich vermische die mir zugesandten Stoffe und schicke dir wieder 5 andere Stoffe zu.

Du bist neugierig geworden? Dann mach doch einfach mit. 


Gern darfst du die Aktion auch weitersagen :-), Teilnahmeschluß ist der 5. August 2016!

Ich freue mich auf rege Teilnahme.


Verlinkt wird zu Create in Austria


Bis bald 

I & Du

Samstag, 9. Juli 2016

Lavendelherzen

...für die Woche 27 von 52 Wochen. Auch diese Anleitung ist, wie die von vorletzter Woche, von Friederike


Zwei Stück hab ich davon genäht. Geht ganz schnell und leicht und sind super Mitbringsel. Meine sind mit Lavendel gefüllt - aber es gibt bestimmt noch viele andere Möglichkeiten zum Füllen.



Bis bald
I & Du


Donnerstag, 7. Juli 2016

Zur Abwechslung...

gibt es heute auf meinem Blog ein paar Bilder aus dem hauseigenen Garten. Derzeit wächst und gedeiht ja soviel, so das man jeden Tag ein bisschen ernten kann. 


Hier wachsen im Hintergrund Erbsen und vorne Kraut, Kohlrabi, Frühlingszwiebel, Lauch und Karfiol um die Wette...


Erstmalig unter Dach machen die Paradeisstauden dieses Jahr eine sehr gute Figur, gleich daneben hab ich schon die erste Feldgurke geerntet, die Kürbisse lassen noch auf sich warten (aber es ist ja auch zum Glück noch nicht Halloween) - dieses Jahr habe ich meine Pflanzen anscheinend richtig gut vor den kleinen braunen nackigen schleimigen Tierchen beschützt.


Zum ersten Mal hab ich es heuer mit 2 Karfiolpflänzchen probiert - und schon kann man ihn erkennen


Die Erbsen hängen schon an den Pflanzen, sind aber innen drin noch etwas klein



Schnittlauch wie jedes Jahr unentbehrlich und vermehrt sich auch jedes Jahr wieder, daneben die zweite und dritte Pflanzung der Radieschen, dazwischen gibts noch Karotten


und am Ende des Hochbeetes noch Pflücksalat, Spitzkraut (kannte ich auch noch nicht und bin gespannt wie das wird und schmeckt) und rote Rüben


hier noch meine Ernte von heute... Kohlrabi - garantiert nicht genmanipuliert :-)


Nach dem ganzen Gemüse zeige ich euch noch ein bisschen etwas blühendes bei uns daheim...


Malven - für mich mittlerweile eine der schönsten Blumen...





Fleißige Bienen tummeln sich auf den Blüten - ob das die Biene Maja ist?


Zebragras - finde ich auch echt schön anzuschauen, überhaupt Gräser im allgemeinen


Funkien - ich liebe sie - so pflegeleicht, werden schnell groß und blühen noch dazu richtig schön


Eine einzelne Stachelbeere - aber der Strauch ist auch noch jung...


Und das? Himbeeren oder Brombeeren? Ich weiß nicht mehr - sie tragen auch dieses Jahr das erste Mal.

Das wars für heute mit einem Abstecher in den Garten! 

Bis bald
I & Du


Dienstag, 5. Juli 2016

3 neue Blöcke

für den Hochzeitsquilt sind wieder enstanden...



Bei diesen Blöcken sind die Herzen von Hand appliziert.




Die nächsten sind schon in Arbeit.

Verlinkt wird zu HOTDienstagsdinge und Creadienstag und dann auch noch zu Herzensangelegenheiten.

Bis bald
I & Du