Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Donnerstag, 30. Juni 2016

Hochzeitsquilt

Die Tage haben wir eine Einladung zu einer Hochzeit im September bekommen. Für das Brautpaar möchte ich als Geschenk einen Hochzeitsquilt nähen. Zuerst dachte ich in Rot-Weiß. Da ich aber den Geschmack der beiden nicht wirklich kenne, werde ich mich jetzt an die Farbe der Hochzeitseinladung halten. Braun-Beige-Weiß. Das Konzept ist das gleiche wie bei Rot-Weiß. 
Es werden quadratische Blöcke werden. Nach meinem Lucky Days Wandquilt bin ich auf den Geschmack gekommen, appliziertes und gesticktes zu verbinden. So hab ich es auch beim Hochzeitsquilt vor. Aus dem Netz hab ich mir verschieden "Herzen" gesucht und habe bereits 2 von den Motiven gestickt, jedoch noch nicht gebügelt:




Folgende Stoffe werden für den Quilt verwendet. Außerdem hab ich noch Reste in weiß, die teilweise mit Blümchen bestickt sind und dazu noch die eine oder andere Spitze...



Heute Abend geht es weiter... Sind es doch "nur" mehr knapp 2 Monate bis zur Hochzeit und davor noch ein bisschen Urlaub... "schlafen" darf ich nicht, sonst geht sich das nicht aus :-)

Verlinkt wird zu Create in AustriaHandgesticktCrealopee und Mein Blog

Bis bald
I & Du

Sonntag, 26. Juni 2016

Kreativ Kiste

Bei Alexandra hab ich von der Kreativ-Kiste gelesen. April und Mai war nicht so mein Ding. Aber die Ofenhandschuhe passen da schon viel besser zu mir - solche wollte ich immer schon mal nähen. Und heute ist der Zeigetag der Ofenhandschuhe. Die Anleitung ist von pattydoo. Hier also mein Projekt für die Woche 26 von 52 Wochen.



Von der Größe sind sie auch für große Hände geeignet - getestet von meinem Mann.

Ich bin schon gespannt, was in der Kreativ Kiste für das nächste Monat ansteht. Die Kreativ Kiste ist auf jeden Fall eine schöne Idee. 


Bis bald
I & Du

Sonntag, 19. Juni 2016

Duftsackerln

für die Woche 25 von 52 Wochen. Die Anleitung ist von Friederike. Sie sind super einfach und schnell genäht. 




Die gehäkelte Spitze hatte ich schon daheim und hier kommt sie sehr gut zur Geltung. Für das Band zum zubinden hab ich schnell 100 Luftmaschen gehäkelt. Ganz schnell waren diese drei genäht... und mit Lavendel gefüllt.



Bis bald 
I & Du

Dienstag, 14. Juni 2016

KSW - Kreative Stoff Verwertung

...und ich mache mit. Geraldine hat zum KSW aus Österreich aufgerufen. Sie hat uns einen Stoff geschickt und wir machen etwas draus. Ich habe lange überlegt und mich dann doch zu einer Entscheidung aufgerafft - denn die Zeit begann schön langsam zu drängen. 



Das sind die etwas "größeren" Reste die übrig geblieben sind. Was es schlussendlich geworden ist, könnt ihr heute sehen:



Zwei Notizbuchhüllen in zwei verschiedenen Größen...


...hier geöffnet zu sehen...


und eine "Spülischürze" sind es geworden. Die wollte ich immer schon einmal nähen und sie ist somit gleich mein Projekt für die Woche 23 von 52 Wochen. Und warum nicht mit diesem fröhlichem Stoff - damit macht das Geschirr abwaschen doch gleich doppelt Spaß - wers glaubt wird seelig :-) - aber es sieht auf jeden Fall entzückend aus.



Hier könnt ihr drei Werke die aus Geraldines Stoff entstanden sind sehen. Und weil Gerladine heute Geburtstag hat, hab ich ihr eines der drei Stücke geschickt. Eigentlich müsste sie es schon bekommen haben und hoffentlich erst heute ausgepackt - wie es sich für Geburtstagsgeschenke gehört.

Liebe Geraldine - alles Gute zum Geburtstag und danke für die tolle Abwicklung des KSW.

Und zu guter Letzt ist aus den fast letzten Resten dann noch dieser Nadelbrief nach einer Anleitung aus Lena´s Patchwork 41/2015 entstanden und das ist mein Projekt für die Woche 24 von 52 Wochen.





Verlinkt wird zu Create in Austria und damit auch automatisch zu unseren Werken vom KSW.

Bis bald
I & Du

Sonntag, 12. Juni 2016

Regenbogen-Quilt

Heute habe ich bei meinem Regenbogen-Quilt mit dem Nähen begonnen. Zugeschnitten hab ich die Regenbogenfarbenen Stoffteile schon vor ein paar Wochen. Aus 2 Jelly-Rolls ging das "fast" ratz-fatz. Nach dieser Anleitung aus Lena´s Patchwork 52/2015 werde ich ihn nähen...



Die bunten Teile werden bei mir in Regenbogenfarben und was hier weiß ist, wird bei mir Schwarz. So sehen meine Blöcke bis jetzt aus...


Davon hab ich heute 40 Stück genäht... den schwarzen Stoff hab ich noch nicht zugeschnitten, sonst hätte ich zur Probe schon ein paar schwarze Streifen an die bunten Blöcke angenäht.


Bis bald
I & Du


Mittwoch, 8. Juni 2016

KSW - Kreative Stoff Verwertung

...da bin ich dabei. Hier bei CheRRy´s World könnt ihr nachlesen worum es in diesem Projekt geht. Heute darf ich euch ja noch nichts fertiges zeigen. Aber weil ich finde es ist eine lustige Idee, zeig ich euch einfach was bei mir von dem Stoff übrig geblieben ist :-)



Die ganz kleinen Schnipsel hab ich aber nicht am Foto. Am 14. Juni könnt ihr dann die fertigen Dinge sehen, die in meiner Nähwerkstatt entstanden sind.

Verlinkt wird zu KSW.

Bis bald
I & Du

Echt peinlich...

aber ich weiß nicht mehr was ich da nähen wollte... trotz allem ist es mein Projekt für die Woche 22 von 52 Wochen. Denn genäht hab ich ja, aber was... hab damit schon vor Wochen angefangen und jetzt fertig gemacht. Das heißt, ich weiß ja gar nicht ob es wirklich fertig ist...


Wenn ich nicht mehr draufkomme, was es hätte werden sollen, dann nehm ich sie einfach als Untersetzer. Sie haben eine Größe zwischen 10 cm und 15 cm im Quadrat. Vielleicht hat ja von euch jemand eine Ahnung oder Idee...

Verlinkt wird zu ... echt peinlich (achso... das gibts ja noch gar nicht - vielleicht sollte man so eine Linkparty auch mal eröffnen) und Create in Austria.

Bis bald
I & Du

Donnerstag, 2. Juni 2016

Lucky Days - 2.Teil

Es geht voran mit meinem Lucky Days Wandquilt. Die gestickten Motive sind mit bunten Patchworkstoffen zu kleinen Blöcken genäht...










Beim Käfer-Block sind die Angaben für mich etwas ungenau - auch noch nach mehrmaligem lesen. Der Käfer sollte eigentlich nach oben in die Ecke schauen. So wie ich ihn genäht habe, habe ich ihm zwangsläufig die Fühler abgeschnitten. Zuerst hab ich mir gedacht ist egal... aber nach einmal drüber schlafen, war es mir dann doch nicht soooo egal. Also hab ich mich gestern hingesetzt und den Käfer nochmal gestickt und appliziert. Den "alten" Käfer hab ich herausgetrennt und die bunten Quadrate an den "neuen" Käfer genäht. Mit dem Ergebnis bin ich jetzt natürlich zufrieden. Aber seht selbst...



Und hier noch das fertige Top meines "Lucky Days".


Wenn dieser Wandquilt fertig ist, werde ich ihn nicht verschenken. Der ist ganz alleine für mich genäht - und ein bisschen auch für meine Familie - und deshalb darf er zu RUMS.

Bis bald
I & Du