Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Sonntag, 22. Februar 2015

Fire & Ice

... lässt mich im Moment nicht los. Es handelt sich um den Fire & Ice Sampler von hier . Bin ganz verliebt und hab auch schon vor ein paar Tagen angefangen. Nachdem ich mir die Anleitung der 35 Blöcke ausgedruckt hatte, ging es ans Stoff aussuchen. Und weil ich mich nicht ganz entscheiden konnte habe ich gleich 2 dieser Sampler angefangen. Einer soll ziemlich Rot werden, damit er gut in ein bestimmtes Zimmer passt ( das aber noch gar nicht eingerichtet ist) und der andere wird einfach bunt. Zuerst werde ich mal versuchen die Blöcke in jeweils einer Farbe zu halten - Blau, gelb, grün, rot, rosa, lila... Wenn mir dann die Farben ausgehen, dann sollen sie richtig bunt werden. Mal sehen was dabei herauskommt. Die ersten Blöcke sind schon fertig:


 
2 Blöcke in Rot und...
 


 
und 3 Blöcke für den bunten.
 
 
Heute hab ich dann wieder Stoffe herausgesucht und auch gleich zugeschnitten. Jetzt kann ich bei nächster Gelegenheit wieder die Nähmaschine anwerfen und mich über weitere Blöcke hermachen.
 
 
2 für den bunten

 
und 3 für den Roten.
 
Dann herrscht Gleichstand bei der Anzahl der Blöcke und außerdem ist es interessant wie die Blöcke mit verschiedenen Stoffen aussehen. Genau hinschauen dürft ihr aber nicht, weil sich nicht immer alles trifft wo es soll. Aber gegen Ende hoffe ich doch, dass ich dazugelernt habe. Übung macht ja bekanntlich den Meister.
 
Bis bald
I & Du


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen